Mesotherapie/Microneedling

Die Mesotherapie hat sich bei Haarausfall bewährt. Wenn der Haarverlust nicht länger als 10 Jahre zurück liegt, ist es möglich, die Haarwurzeln zu aktivieren und das Wachstum anzuregen.

 

Microneedling regt die Kollagenbildung an, wodurch schlaffes Bindegewebe wieder gestrafft wird. Auch bei trockener Haut (z. B. Gesicht, Händen, Dekolleté…) ist diese Therapie zu empfehlen.

 

Es handelt sich um Mikroinjektionen mit Hyaluronsäure, Vitaminen, Aminosäuren und Mineralien, die eine tiefe Rehydration (Feuchtigkeitsaufbau) erzielen.

 

Die Erstbehandlung sollte mindestens 3 Sitzungen in zweiwöchigem Abstand umfassen. Im Anschluss empfehle ich eine Wiederholung alle 3 bis 12 Monate.

 

1 Behandlung

      200,00 EUR

3 Behandlungen  550,00 EUR