Massage

Die chinesische Tuina Massage orientiert sich am Meridiansystem des Körpers. Diese intensive Form der Massage umfasst den ganzen Körper. Wirksame Dehntechniken aus Thailand fließen in die Behandlung mit ein. Der entspannende Effekt ist sofort spürbar.

 

 

Eine Tuina-Behandlung harmonisiert den Energiefluss des Körpers und beseitigt mögliche Störungen oder Blockaden. Außerdem bringt Tuina den Stoffwechsel in Schwung, transportiert Wassereinlagerungen ab und strafft das Gewebe. Die Tuina-Massage berücksichtigt wichtige Akupunkturpunkte und arbeitet mit unterschiedlichen Massagetechniken wie Kneten, Streichen, Kneifen oder Pressen.

 

Das Bedürfnis sich zu entspannen und zu innerer Ausgeglichenheit zurückzufinden, rückt bei vielen Menschen wieder verstärkt in den Mittelpunkt des Lebens.

 

Die östlichen Gesundheitslehren zeigen uns unterschiedliche Methoden, um das natürliche Gleichgewicht der Kräfte im Körper in Balance zu bringen und so die Gesundheit zu unterstützen.